EnglishEspañolItalianoFrançaisDeutsch日本語РусскийSlovensky
 
TOP-NEWS
Neue Einschreibungs-Modalitäten zum Passieren von Aikikai & Mutokukai Graden

Wir bitten um Zurkenntnisnahme der neuen Einschreibungs-Voraussetzungen zum Passieren von Dan-Graden auf Mutokukailehrgängen, durchgeführt von Mutokukai Mitgliedern. Angepasst sind diese Vorschriften nach internationaler Vorgabe des Aikikai.

TOP-NEWS
Aikido - Iaido
25 - 26 November 2017
Slovenia
P. Cocconi
TOP-NEWS
Aikido
25 - 26 November 2017
Niederlande
M.T. Shewan Shihan
TOP-NEWS
Aikido
25 - 26 November 2017
Frankreich
S. Benedetti Shihan
TOP-NEWS
Aikido
01 - 03 Dezember 2017
Spanien
S. Benedetti Shihan
TOP-NEWS
Jahresende Lehrgang
02 Dezember 2017
Hungary
J. Sziber
Besuche seit 5. September 2011
910220
Mutokukaï Europa
SPECIAL ACCOMMODATION FOR THE SUMMER SEMINAR IN ARENYS DE MUNT
There's the possibility to rent an apartment for 11 people in Arenys de Munt (1km from the centre of the village) at a special price for the period of the seminar.

Room distribution is as follows:
• 2 double
• 2 twin
• 1 with a bunk bed
• 1 single

Other facilities are: WiFi, Washing machine, Microwave, Dish washer, BBQ
3 toilettes and one large terrace (200 m2)

For any information please contact directly mutokukai@gmail.com

Mutokukai ist eine unbürokratische Struktur, die dezentralisiert als Austauschnetz organisiert ist. Jeder nationale Zweig genießt dort eine vollständige Selbstverwaltung, um sich frei an die Bedingungen und den örtlichen Partikularismus anpassen zu können. (Es ist, zum Beispiel, offensichtlich, daß die französischen Verwaltungsprobleme nur die Franzosen betreffen). Die technische Leitung wird durch ein von den Gründern hinzugewählten Komitee gewährleistet. Da Mutokukaï kein Verbund ist und auch nicht vorhat ein solcher zu werden, behalten wir uns das Recht vor, ALLE unsere Mitglieder zu wählen welche, ohne Unterschied, von Dojos , Vereinigungen von Dojos oder Einzelmitglieder sein können. Die Mitgliedschaft schließt keine Teilnahme an föderalen Organisationen oder anderen aus. Mutokukai ist unpolitisch und hat nicht als Objektif, mit den Verbänden in Konkurrenz zu treten.

Die Verbände sind Verwaltungsorganismen, welche sich um die Organisation der Ausübung von Sport und mit der Vertretung der Sportler beim Ministerium für Sport oder ihr Äquivalent kümmern; Olympisches Komitee u.s.w.... Sie sind, in Frankreich, vom Ministerium delegiert, um die Prüfungen von Dan Graden und Staatsdiplomen zu organisieren. Es ist nicht in unserer Absicht, uns in irgendeiner Form einzumischen. Mutokukai geht davon aus, daß Sport (sein Rahmen, sein Geist und seine Ziele) keinen Platz in der Ausübung von Aikido und der traditionellen martialischen Kunst hat. Mutokukaï betrachetet die Ausübung von Aikido (obwohl auch sie auf körperliches Training beruht) einfach nicht als eine sportliche Tätigkeit. Wir preisen eine traditionelle Praxis an, basiert auf der Übergabe der Kunst von Tamura Nobuyoshi Shihan, angereichert mit Zugaben zahlreicher anderer Meister, alles Schüler des Gründers. Sie dreht dem Sportministerium wissentlich den Rücken und sieht sich als kulturell und spirituel. Lassen wir den Sport an seinem Platz.

Wir haben einen zentralen Dojo in Arenys de Munt im Norden von Barcelona im spanischem Katalonien eröffnet, welcher, außer dem 500qm grossen Dojo (400qm Tatamis), demnächst auch mit einem Zentrum für die Praktikanten mit der Möglichkeit eines Langzeitaufenthaltes versehen wird.

Mutokukai ist in Erwartung offizieller Anerkennung des Aikikai.

Yamada Yoshimitsu Shihan ist der Fachberater, Malcolm Tiki Shewan und Stéphane Benedetti sind die technischen Direktoren und Gründer.